Frauen-Typen aus Informatiker-Sicht

Überraschend vielfältig – von Scandisk bis SAP. (made by Bild) Die Internet-Frau Man muss bezahlen, um sich Zugang zu ihr zu verschaffen Server-Frau Sie ist immer beschäftigt, wenn du sie brauchst Die Windows-Frau Du weißt, dass sie viele Fehler hat, … Weiterlesen →

Doofes Google.

Bis jetzt war ich ja immer von Google begeistert (oder vielleicht sind einfach nur die entsprechenden Webseiten, die Infos liefern so schlecht). Ich wollte doch nur wissen, zu welchem Arzt man am sinnvollsten mit wahrscheinlich Ischias geht. Das gibt mein … Weiterlesen →

Ein Regenschirm, lila-blau mit Punkten!

Es war einmal eine Firma mit einem leidlich funktionierenden Kleinanzeigen-System im Outlook. Wie leidlich zeigt eine solche Nachricht: Am Freitag auf der ..Party ist mir mein Schirm abhanden gekommen. Es ist ein kleiner Automatikschirm, lila-blau mit weißen Punkten und hat … Weiterlesen →

Vorbildhafter Service von O’Reilly

Tempa schreibt unter Blogschreiber instrumentalisieren: Ist das nun wirklich Sinn der Sache. Copy&Paste für einen Werbetext. Vorverdaute Zeilen des Autors, statt der eigenen Worte, die Verständnis und Bewertung des Gelesenen des Bloggers spiegeln. Doch nur Linkhub, Diener eines Starkults, dem … Weiterlesen →

Das ging schnell.

Ich hätte nicht gedacht, daß die Phase des „Ich plonk Dich!“ „NEHEIN, ich plonk Dich viel eher“ so schnell die Blogosphäre erreicht, zum Beispiel hier. Und all das, ohne das ein AOl-Weblog die Welt wirklich schon erreicht hat. Hut ab. … Weiterlesen →

Bloggers TV-Konsum

Digital ist besser sinniert in anderem Zusammenhang über seinen Fernseher: Da ich aber das Fernsehgerät immer noch nicht angeschlossen habe, nunmehr seit dreieinhalb Monaten ohne auskomme, kann es daran nicht liegen. Mein Fernseher ist angeschlossen, war aber im letzten Jahr … Weiterlesen →

Tolkien reloaded

Seitdem Telepolis einen RSS-Feed hat, komme ich wenigstens ab und zu dazu, die Artikel anzuklicken. Ein nettes Ostergeschenk wäre etwas mehr Text im Feed als Anreisser. Tolkien reloaded ist ein Artikel, der mehrmals Genuß bereitet. Im Unterschied zum liberalen Aufklärungsmythos … Weiterlesen →

Wo ist das Tor zum Paralleluniversum?

Über den Dienst wurde schon verschiedentlich geschrieben, auch ich habe ihn kurz nach Weihnachten ausprobiert. Das Ergebnis habe ich für mich behalten, weil ich doch etwas enttäuscht über die Nachricht für mich war … Ich habe mir Mühe gegeben, habe … Weiterlesen →

Seite 2 von 612345...Letzte »