240.

Bei der momentanen Rate, wahrscheinlich Schulferien und jetzt ein paar Tage frei zuhause wird die 250 wohl bald geknackt sein. Natürlich in diesem Posting hier. Natürlich sind das keine japanischen Unterkünfte Dimensionen, trotzdem beachtlich bis nervig.

Teilnehmer erzählen sich, wie man die Blumen in allen Regenbogenfarben inkl. Gold einstellen können, andere geben Links auf Erklärungsseiten, klauen sich untereinander Photos ….

Ich glaube, ich lagere das bald mal auf eine eigene Webseite aus oder so.

Technorati Tags: ,

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wenig. Die sind zu doof zum Klicken. Wenn ich stattdessen ein „goldene Blume hier für1 Euro“ machen würde, könnte das was werden. Aber dann könnte ich auch gleich Klingeltöne verkaufen. 😉 😉