And Google said, Let there be search: and there was search.

Philipp Lenssen made some changes ten words in the King James Bible:

God with Google, Light with Search, Earth with Web, Heaven with Googleplex, Adam with Googlebot, Egypt with Microsoft, LORD with ENGINE, Israel with California, Noah with Silicon Valley, and Man with Algorithm.

Here’s the result: The Google Bible

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Und wir (nein ihr, ich nicht) Gläubigen stammeln auch alles leuchtenden Auges nach, was uns der große Gugel vorbetet. Dieser Gemischtwarenladen, der sich mit seinen ganzen neuen ‚Produkten‘ letzten Endes doch nur fein rausputzt zum Verkauf. Die solcherart Angebeteten machen doch auch nur gerade so viel Kohle, wie sie mit aller Gewalt können – und verwässern dabei das, was sie mal waren: eine gute Suchmaschine. Ich warte schon auf den Scherbenhaufen und das Gejammere und Gemosere danach…