Bloglines: Konkurrenz belebt das Geschäft.

Bloglines blinkt mich heute morgen mit mehr Informationen an, wie ich momentan sehen will – sie haben Nummern hinzugefügt, nämlich wieviele ‚keep‘-Einträge ich habe. Und sie waren sogar so schlau, daß wenn kein Eintrag markiert ist, diese Zahl nicht angezeigt wird.

Obwohl die Anzeige nervig ist, nehme ich das als konstanten Reminder, die Einträge ‚abzubauen‘.

Die Hotkeys

j – next article
k – previous article
s – next sub
f – next folder
A – read all
r – refresh left pane

halte ich noch für ein wenig unausgegoren, denn das Springen zum next feed scheint immer beim ersten ungelesenen zu starten – nicht verkehrt an sich, aber ich habe nun mal eine etwas ausgebautere Ordnerstruktur … mit vielen kept items.

Erinnert sehr an nn aber ich arbeitet nun mal mit als zu behalten markierten Einträgen … 🙂

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.