Braucht jemand noch eine Begleitung in HH?

Der kann einen Rassemann ersteigern für einen Abend …

Junger dynamischer flexibler Rasse-Mann bietet sich als Begleitung für die anspruchsvolle Gestaltung eines Freitagabends an. Ob modern, traditionell oder altmodisch… Ich bin ein Mann für alle Situationen. Ob Opernbesuch oder Grillparty, ob Geschäftsessen oder Frühstück im Bett. Ich bin Dein/Ihr Vorzeigeobjekt. Bei weiteren Anfragen oder Absprachen e-Mail an mich…

Fragt sich nur, in welchem Paket sich der Herr als Standardsendung für 6 Euro versenden lassen will?

Viel zu hohe Versandkosten. Und relevante Angaben werden nicht gemacht, so wird das nix! :o))

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Etwas mehr investigativen Journalismus hätte ich mir schon erhofft. 3 Euro springen lassen, und dann wollte ich lesen, ob der Stall gemistet, die Wand gestrichen und das Katzenklo saubergemacht ist.
    *enttäuscht‘

  2. „Vorzeigeobjekt“ für „Frühstück im Bett“?
    À la „Peter, das ist Frank. Frank, das ist die Tür“?

  3. Ich weiß nicht :o) Angeblich aus Hamburg stammend, aber nicht mal die schicken neuen Uniformen anhabend … :o)

  4. Mit so einem Dackelblick – das kann nur ein Niedersachse sein.
    Von der Weser bis zur Elbe, von dem Harz bis an das Meer stehen Niedersachsens Söhne: eine feste Burg und Wehr. Fest wie unsere Eichen halten alle Zeit wir stand, wenn Stürme brausen übers deutsche Vaterland. Wir sind die Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen, Heil Herzog Wittekinds Stamm.
    Niedersachsenlied (Hymne der Niedersachsen)

  5. Stimmt, das stört mich wahrscheinlich an ihm besonders. Einen Polizisten, damit würde man sich notfalls ja noch abgeben ;o)