Übrigens – West Wing

Zur Zeit häufen sich die Meldungen über eingestellte Fernsehserien – okay, sie häufen sich nicht generell aber es sind vielfach Serien, die ich mag und gerne weitersehen würde. Da gilt es Neuland zu entdecken und siehe da, durch irgendeinen Zufall habe ich die Serie West Wing entdeckt. Nett. Wirklich nett.

Mein Englisch hängt dem zwar hinterher – gewöhnliche Serien gehen, aber hier habe ich schon leichte Probleme bei den Stellenbezeichnungen. Aber, wie heißt es doch so fein „I learn, I learn!“.

Erfreulich auch deswegen, endlich mal wieder Sweetie Rob Lowe zu sehen (hach, wer sagt denn das Männer mit Brille nicht sexy sein können?) – leider nur in 84 Folgen) und als C.J. die Schauspielerin Allison Janney, die mir schon in „10 things I hate about you“ ausnehmend gut gefallen hat. Auch wenn ich finde, daß ihr Locken besser stehen ;o)

Weniger erfreulich, weil die DVDs auf Ebay miserabel vorhanden sind. Jemand eine Idee, ob die bei einem der diversen DVD-Verleihseiten zu haben ist?

Nachtrag- wie in der IMDB zu lesen ist, besteht Hoffnung:

August 2002 – has quit the series West Wing. Reports vary as to why exactly, but it seems to have been a combination of salary dispute and screen-time dispute (The character he plays is getting less focus on the show in more recent episodes). He will appear in the first 16 episodes of the next season, though.

Hu – der ist schon 40? Gut gehalten *g*

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).