Bundeseinheitliche Feiertage

Nette Story beim Spreeblick. Schleswig-Holstein hat selbstverständlich *nicht* frei, happy Kadaver ist mir ein Begriff als „dann wenn die von da unten uns besuchen kommen“.

Erinnert mich immer wieder an die Geschichte mit dem Einsatzplanungtool, was ich jedes Jahr in Excel aktualisiert habe. Einer der Empfänger hat sich mindestens jedes Jahr beschwert das „die Feiertage“ fehlen, worauf die immer gleiche Antwort kam, daß ich selbstverständlich die bundeseinheitlichen Feiertage eingetragen hätte. „oh. so wenige?“ war meine Lieblingsantwort. 🙂

Technorati Tags:

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.