Darf ich vorstellen – babe.

Na endlich. Hat ja auch nur Monate gedauert, ihn a) zum Bloggen zu kriegen und ihn b) in die Öffentlichkeit zu kriegen (Kerle.).

Darf ich vorstellen – babe.

Ach ja, eigentlich war alles perfekt – bis ich über die Probleme im IE mit der Darstellung gestolpert bin *narf* irgendwas mit den Breiten des CSS. Ich habe es jetzt erst mal auf 800 Breite gefixt (ja ich weiß sowas macht man nicht) und kann mich später damit beschäftigen, es besser hinzubekommen.

Jetzt darf ich nämlich erst mal ins Bett, weil ich morgen nicht um neun aufstehen darf (was schon schlimm genug wäre), nein, ich darf da schon wach in der Firma sein. *ächz*

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Morgen!
    bist Du schon munter oder schläfst Du schon?
    Quellmuntere Grüße vom Bodensee
    Themenmixer