dict.leo.org via sms

Da mein Bookmarklet noch nicht funktioniert, treibe ich mich heute mal auf der Startseite von leo rum und siehe da – man erfährt interessante Neuigkeiten:

As of today, we are able to offer the possibility of posting queries to LEO’s dictionary via text message, a first step towards accessing the dictionary offline – other alternatives (such as WAP) are in the pipeline.

Wenn also nur noch das Händy in der Nähe ist und einem Wap und das ganze Zeugs zu kompliziert und umständlich sind, kann man sms-en.

Hopefully this will at least make it a bit easier to read German (or English) literature while stuck in endless traffic jams or sitting on the train for hours 🙂

Bei den Preisen wird das leider ein sehr teures Vergnügen, also bleibe ich weiter bei meinem Tungsten und Noah ;o)

(Super. Jetzt habe ich völlig vergessen, was zum Teufel ich nachsehen wollte!)

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.