Dinge, die Frau wirklich braucht.

Via Bild stolpere ich über die Hip Nipples – Wonderbra war gestern.

Dekolleté ist out, harte Nippel sind in! Mit den Hip Nipples kannst Du Deinen Busen mit Stolz zeigen und der Natur unauffällig, aber effektiv nachhelfen. Die Nippel-Pads werden einfach in den BH gesteckt und über Deinen eigenen Nippeln plaziert. Durch enganliegende Oberbekleidung hindurch zeichnen sich die Hip Nipples eindeutig ab und verleihen Dir eine sinnliche, erregte und verspielte Aura, ohne daß Männer gleich darauf kommen werden, was nun genau anders an Dir ist.

Beate Uhse war gestern, jetzt kommt sowas als nett gestalteter Shop daher.

Auch im Angebot hat die Firma Nipple Shields, Strähnenfärber für den Schamhaarcoloristen, neuartige Sitzmöbel und Penis-Luftballons. Na denn! :o)

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Tcha…ich brauche Hip Nipples gar nichts. Sie sind sowieso immer eindeutig und ich finde es ungewoehnlich das Maenner gucken immer zu. Weil veilleicht es geht um Ihnen. NOT. LOL. Ich denke ich brauche veilleicht diese Nipple Shields mehr….. Sigh.