Edings wieder mit Feed – ein Versehen?

Edings, ein eigentlich ganz interessantes Blog, hatte sich vor langer Zeit dazu entschieden, keinen Feed mehr anzubieten, die Leute sollten lieber auf die Webseite kommen.

Soweit, so gut, ich habe die Webseite seitdem nicht wieder besucht. Nun gab es einen Relaunch (über einen anderen Feed mitbekommen) und tatsächlich wieder einen Feed. Birgits Suche nach dem Feed hat mich dazu veranlaßt, noch einmal auf der Seite nachzusehen und tatsächlich, kein Feed zu finden.

Was mich vermuten läßt, daß der von Bloglines automatisch gefundene Feed abgeschaltet wird, wenn die beiden den Schalter gefunden haben …

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Morgen! Nun, dann werde ich den Feed schnell abonnieren, so lange er noch geht. 😉