5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. sie haben es dann wohl jetzt auch für die blindfische wie mich ausreichend sichtbar gemacht ;))

  2. Ich musste auch etwas suchen, aber diese Fähigkeit hat Flickr schon seeeehr lange. Und mittlerweile hab ich mich auch daran gewöhnt. Gut wäre noch eine Benachrichtung bei Antworten.

  3. Die meisten Dinge muss man bei Flickr ja sehr lange suchen – nicht umsonst gibt’s so viele Greasemonkey-Scripts dafür. Man könnte das ganze Interface gerne mal gründlich aufräumen.

  4. Diese Funktionen nutze ich bei Flickr schon seit ich dabei bin, was bei mir Dezember 2004 war.
    Hae? Lange suchen bei Flickr? Achso, und Greasemonkey Scripte einrichten ist einfacher als einmal kurz zu schauen wo man klicken muss damit was geht? Ich waere froh wenn jede Webseite so einfach wie Flickr waere… Das wichtigste oben, (fast) alles unten.
    Und aufraeumen? Flickr? Selten eine Webseite gesehen die so schoen aufgerauemt ist.
    Uebrigens:
    http://37signals.com/svn/archives2/footers_are_the_new_sidebars.php