Gesiebte Bloglines-Artikel

Natürlich ist die Liste meiner Feeds zu lang, und diverse der Einträge bzw. Feeds habe ich auch „mal im Batch lesen, irgendwann“. So ungefährt 17.000 ungelesene Nachrichten in meiner B-Liste.

Heute jedoch begrüßte mich mein Bloglines auf einmal mit knapp 3.000 ungelesenen. Ohne erkennbares Muster. Verstehen hätte ich es ja noch können, wenn ich aus Versehen „mark all read“ geklickt hätte, habsch aber nicht.

Ist das ärgerlich? Einerseits ja, andererseite habe ich es wirklich lange nicht gelesen. Trotzdem. Soll ich jetzt hinschreiben und mich beschweren, daß man mir den Genuß genommen hat, selber alle markiert zu haben?

ts.

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.