Girl Geek Dinner Karlsruhe 26.05 + 04.06 München / Newsletter

„Es gibt keine Frauen in der IT oder in der Netzwelt“ ist immer wieder die Aussage, doch das stimmt so nicht. Es gibt sie schon – sie gehen nur selten zu den Veranstaltungen. Einer der Gründe die gerne genannt werden ist schlicht „es sind zuviele Männer da!“.

Girl Geek Dinner – der Name kommt vom Londoner Original und ist nicht wie einige vermuten ein formales Dinner, sondern ein Meetup – ist keine reine Frauenveranstaltung, denn die meisten Frauen wollen schon gerne einen solchen Abend mit Männern verbringen, nur halt eben nicht in den bekannten Mischverhältnissen. Sondern mit mindestens 50% Frauenanteil.

Im Juni haben wir mehrere Girl Geek Dinner:

Newsletter
Wer möchte, kann sich in den Newsletter eintragen mit den Wunschstädten bei denen er oder sie benachrichtig werden möchte wenn eines in der Wunschstadt stattfindet.

[Das größte Problem wie immer ist die Lokation; für Hamburg bin ich mit der Language Lounge sehr zufrieden aber Berlin suche ich noch etwas. ich werde im Juni in Berlin zum Techcrunch Meetup sein und würde mir gerne noch die eine oder andere Lokation ansehen, wer Vorschläge hat, gerne her damit.]

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Wie immer sind wir Frauen in der Minderheit vertreten — ist doch eigentlich sehr schade. Hallo ihr Frauen da draußen rafft euch auf und nehmt die Gelegenheit war und kommt zum Girl Geek Dinner nach München. Ich würde mich sehr freuen viele von euch zu treffen.
    [kommerzielle url aus kommentar feld gelöscht // Nicole]