Google bloggt – und ist wie jede andere Firma auch.

Einfach nur blog als Unterverzeichnis war ihnen wohl zuwenig – oder nach all den Berichten zu benutzt? Anyway, wie zu erwarten, jetzt blogt Google. Sinnvollerweise ohne Kommentare und erfreulicherweise inklusive Feed – Atom, wie zu erwarten.

Blogger Program Manager Evan Williams schreibt im Googleblog:

Ever since I came to Google, they’ve been talking about putting up an official Google blog. And now, less than 15 months later, voilà.

Nur 15 Monate – ein guter Schnitt für eine normale Firma *g*. Also können sie auch endlich den IPO starten.

(via Suchmaschinen Experte Blog)

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.