Jamcamp: Moderne Arbeitswelt und Web 2.0? (23/24. 04 in Ehningen)

Web 2.0 und Co. finden nicht nur im privaten Umfeld statt, sondern haben auch Einfluß auf die Arbeitswelt. Passend dazu findet am 23/24.04 in Ehningen bei IBM das Lotus Jamcamp statt, wo Teilnehmer aus allen Bereichen eingeladen sind, sich auszutauschen und zu beteiligen.

Stefan Pfeiffer faßt die Veranstaltung kurz so zusammen:

Austausch zwischen sogenannten Digital Natives, Unis und Business zum Thema Arbeitswelt und Arbeitsplatz der Zukunft fördern. Miteinander reden statt übereinander. Ideen entwickeln und gemeinsam weiterverfolgen. Gute Gespräche und Netzwerken.

Themen sind unter anderem:

  • Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Welche Funktionen wollen gerade junge Leute nutzen?
  • Was sind die Erwartungen der Digital Natives, wenn sie in die Berufswelt einsteigen? Und umgekehrt, was erwarten die Unternehmen von neuen Mitarbeitern?
  • Was heißt Enterprise 2.0 aus Sicht der Unternehmen und aus Sicht der jungen Generation und was bringt es?
  • Wie führe ich Social Software erfolgreich ein, um ein Enterprise 2.0 zu werden?
  • Welchen Nutzen haben Social Media-Aktivitäten für Unternehmen? Und was sollten Mitarbeiter beachten, die im Web 2.0 unterwegs sind?
  • Welche rechtlichen Aspekte sind auf dem Weg zum Enterprise 2.0 zu bedenken?
  • Was bedeutet mobiles Arbeiten und Home Office künftig?

Artikel zum Thema

Viele Artikel beschäftigen sich in letzter Zeit mit diesen Themen, zum Beispiel:

Mitmachen

In der Jamcamp-Community werden unter den Teilnehmern passende Themen diskutiert, alles immer unter einem der Themenbereiche:
Teilnehmen kann man vor Ort oder auf der Bustour, aber auch virtuell:

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.