Kann bitte jemand in Firefox eine Kindersicherung einbauen?

Just habe ich – noch im Halbschlaf – statt auf einen Toolbar-Folder mit Links zu klicken, um dann einen Links mit der mittleren anzuklicken, mit dem Scrollrad auf den Ordnernamen geklickt.

Was meinen Firefox dazu veranlaßte, knapp 30 Seiten aufzumachen, inkl. ein paar manuellen Pings. *seufz*

Ich hätte gerne ein ’sind Sie sicher, daß Sie das jetzt tun wollen‘!

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Zum Wecken ist auch ein Hund sehr gut geeignet. Jeden Morgen 7:30 Aufstehn, Füttern, Gassi. Vorher hat der Junge Hund sich natürlich erstmal ne viertel Stunde mit seinen Spielsachen beschäftigt. Nach dem Spaziergang, bei dem der Stoffwechsel ausgiebig auf Schwung gebracht wird, legt sich der junge Hund auch gerne wieder hin und schläft noch ein Weilchen. Herrchen ist dann aber putzmunter 🙂

  2. gut, das der opera bei sowas nochmal explizit nachfragt. sonst wäre mir das auch schon mehrmals passiert 🙂

  3. Danke für den Tip. Habs gleich mal bei Opera probiert, und da ist das Scrollrad mit der Funktion „Seite öffnen im Hintergrund“ belegt.
    Prima, brauch ich nicht mehr über das Kontext-Menue zu gehen.
    Nein, ich will jetzt keine neue Seite des Glaubenskriegs „Firefox < -> Opera“ heraufbeschwören