klassisches Blog-Monitoring

Schicke ich doch gerade jemand einen Link zu, garniert mit der Frage „betreiben Sie eigentlich klassisches Blog-Monitoring?“.

Mir fiel dabei hinterher nur auf, wie ’normal‘ für mich meine Feeds mit den Suchbegriffen und Links bei den diversen Diensten schon geworden sind. Klassisch eben.

Nur – und daran blieb ich wohl hängen – was ist dann modernes Blogmonitoring? 🙂

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wenn Sie mir sagen, was klassisches Blogmonitoring ist, kann ich vielleicht was dazu beitragen, was modern(er)es Monitoring sein könnte.
    Grundsätzlich finde ich „klassisch“ jedoch etwas verfrüht. Lassen wir doch erst mal die Blogs klassisch werden. Dann können wir das Monitoring immer noch Patina ansetzen lassen.

  2. Blog-Monitoring
    Schnell und zuverlässig wissen, was heute im Web geblogt wird.
    Dank nebenstehender Goggle- Anzeige. Na, dann werd ich mal lesen, was man beim Bolg sol monitort