Kommentar Nr. 99

17 Tage vor Geburtstag dieses eines Morgens so copy&paste-mäßig hingeschmissenen Postings namens „ICQ wird kostenpflichtig“ erlebt es seinen 99ten. Kommentar.

Beim Lesen der Kommentare weiß ich immer nicht, ob ich lachen oder weinen soll, ob ich die Kommentare sperren soll. So zur Feier und so. Eigentlich zeigt es aber sehr deutlich die ‚Welt da draußen‘ und wie deren Bewohner ticken. Ein Messenger ist ein mehr oder minder großer Bestandteil ihres Lebens und nimmt eine entsprechende Rolle ein.

Dabei scheint sich ICQ sogar auf dem absteigenden Ast befinden, und die Menge der Nutzer von MSN, Yahoo und co ist nocht größer. Erschreckend. Ich sollte Klingelton- und Emoticon-Verkäufer werden.

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Jungs, so war das nicht gemeint, daß Ihr jetzt lauter Kommentare dort hinterlassen sollt! 🙂