Liebes Amazon …

Danke für die Nachricht.

Der Artikel ist leider nicht mehr von dem Anbieter erhältlich, den Sie ausgewählt haben. Wir werden den Artikel auf die Merkliste Ihres Einkaufswagens setzen. Von dort können Sie auf den Artikel klicken, um zur Seite mit den Produktdetails zurückzugelangen und einen anderen Anbieter auszuprobieren.

Bitte beachten Sie, dass sich der Preis dieses Artikels erhöht hat, seitdem Sie ihn in Ihren Einkaufswagen gelegt haben. Die Preise der Artikel in Ihrem Einkaufswagen entsprechen den auf den Produktseiten angezeigten aktuellen Preisen.

Wenn Du mir dann auch noch verraten würdest, welchen Artikel (an den ich mich nicht mehr erinnere, dafür habe ich den Einkaufskorb) Du in die Merkliste geschoben hast, wäre ich sicher froh. Und wenn Du mir dann auch noch verrätst, welchen der Artikel von meinen insgesamt 106 Du im Preise verändert hast, wäre ich auch sehr dankbar.

Das wäre sicher kein Problem, denn früher hast Du das angezeigt – aber beim Aufsplitten der Merkzettelliste in 10er-Blöcke (ich will die Gesamtliste wiederhaben!) hat Dein Programmierer vergessen, die Anzeige anzupaßen und somit trifft der von mir schon mal gebloggte Fehler wieder zu.

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Mehr als 10 Bücher auf der Wunschliste? Also sowas! Wie soll der typische Programmier-Geek auch an SOWAS denken?