Mit Schmuddelkindern …

soll man ja nicht spielen, oder vielleicht doch? Das neue Schmuddelblog fängt vielversprechend an. Feed ist geschnappt, ich bin gespannt.

Dialog
Dies ist das Internet. Datenschutz war früher.
Ja, schon. Aber ich tue hier nichts Verbotenes.
Und? Trotzdem gibt es viele Leute die es abartig finden.
Die müssen es ja nicht lesen. Und die anderen interessiert es vielleicht wirklich. Wir leben im Jahr 2003, was weißt du denn schon, wie wichtig Sex für die Menschen heutzutage ist.
Und deine Freundin?
Okay, die sollte besser nicht so im Detail wissen, was ich mache. Aber dass ich ein pornographisches Herz habe, ist ihr bewusst. Und das akzeptiert sie (findet es sogar amüsant, wenn auch nicht nachahmenswert).
Über was willst du denn genau schreiben?
Über Begegnungen mit Menschen, über die Sexpartys, auf die ich gehe, über meine Fantasien, über Frauen, die ich treffe, über das, was mich am Leben hält.

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.