Neue Runde Gmails // Usability

wurden wohl just in der Welt verteilt – ich sehe mich verdutzt 5 neuen Einladungen gegenüber. Falls also noch jemand mag …

Interessant ist, daß vor einiger Zeit die Aufforderung „You have x invitations left“ von ‚oben, in knallig rot‘ an die Seite links unten verfrachtet wurde. Da habe ich es eher zufällig entdeckt. Nach einer Weile haben sie es dann wieder rot eingefärbt – und man sieht wieder sofort, daß neue Einladungen da sind.

Es sind meistens die Kleinigkeiten die zeigen, ob jemand mitdenkt.

Eine ähnliche Kleinigkeit wäre es, wenn die lieben Menschen von web.de beim Einloggen der Freephone-Seite mir nicht mein (leeres) Adreßbuch zeigen würden, sondern meine Telefonate, damit ich gleich entdecken kann, ob ich was verpaßt. Oder es wenigstens zur Einstellung machen. Momentan steht es 5:1 für Skype. *weiterspiel*

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

17 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich verstehe den Sinn der von Dir gewünschten Einstellung nicht – die Loginseite von FreePhone sagt Dir, wieviele Anrufe in Abwesenheit Du hattest und Du kannst das Link dafür anklicken und bekommst gleich die Liste dieser Anrufe in Abwesenheit.
    Du landest im Adreßbuch, damit Du dort durch Anklicken von Personen neue Anrufe machen kannst – es kommt Dir wahrscheinlich nur deswegen sinnlos vor, weil Dein Adreßbuch noch leer ist?

  2. @Rose wenn die Massen meine Einladungen auffressen, werde ich sie an Dich verweisen ;o)
    @Iso Das ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum Deine Kollegen das Adreßbuch auf die erste Seite gepackt haben, anstatt die andere Seite. Nur dann sollten sie konsequent sein, und auf der Loginseite von Freemail ebenfalls als erste das Adreßbuch anzeigen. Machen sie aber nicht. Bieten die Kurzübersicht über alle Möglichkeiten zur Auswal an. Anders hier – sie nehmen sich eine Funktion heraus, das Adreßbuch.
    Und ich sage jetzt: Fein, daß ihr davon abweicht, und ich hätte gerne die Liste der vergangenen Anrufe. Und wenn 99% der User sagen „au ja, toll das ihr das Adreßbuch anzeigt!!“ – ich möchte eine Auswahlmöglichkeit. Und sei es nur aus dem Grund, daß es mich nervt, wenn die Buttons mit den Buchstaben so langsam laden. :o)

  3. Ich hätte gerne so eine Einladung, wenn ihr alle noch welche übrig habt.
    Gruß und dankesschön 🙂
    kasa

  4. Nein, aber sie wird mir zugesendet :o)
    Ich halte nichts von E-Mailadressen in Blogkommentaren.
    Einladung ist raus.

  5. Ich würde mich auch für eine GMail-Adresse freuen. Nicole, meine Mailadresse kennst Du?
    Freue mich, wenn es klappt 🙂

  6. Etwas spaet aber falls noch eine Gmaileinlandung frei ist. Ich wuerde mir das gerne mal ansehen. me at sdf-eu.org

  7. Wenn, wider Erwarten, noch eine Einladung da ist würd ich mich sehr drüber freuen 🙂

  8. Wenn jemand noch GMail-Einladungen übrig hat, würde ich mich sehr freuen eines bekommen könnte…
    Danke!

  9. Hi, wenn noch eine Einladung uebrig ist, dann wuerde ich mich sehr darueber freuen wenn ich eine abbekommen wuerde!
    Gruss,
    -jiro (jiro.b@web.de)

  10. Hi,
    ich fänd’s supi, wenn ich auch noch ne Einladung kriegen könnte!
    ..Da sieht man mal wieder, wie lange solche Threads populär bleiben können 😉
    Falls das mit dem ‚Email-Adresse aus den Kommentardaten übermitteln‘ nicht klappt: yves *at* specter *punkt* inka *punkt* de
    Danke danke danke
    🙂