Schnee.

Wer zum Teufel hat bitte Schnee bestellt? Und warum kann der nicht da bleiben, wo er hingehört, nämlich in die Alpen und so? !

DANKE SCHNEE, daß Du mir meinen Trip nach Moorfleet versaust.

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Er soll sich nicht so anstellen, direkt daneben ist ein Baumarkt, Und man kann seine Frau auch gaaanz alleine zu IKEA schicken *grin*

  2. Wer ist so leichtsinnig und schickt eine Frau unbeaufsichtigt zu Ikea? Oder in einen Schuhladen?

  3. Mich kann man unbeaufsichtigt in einen Schuhladen lassen, in meiner Größe wird man kaum was finden.
    Was Ikea allerdings angeht, oder einen Bücherladen …

  4. Bücherläden sind nicht sooo gefährlich. Du wirst nur kaufen können, was Du tragen kannst.
    IKEA ist da schon gefährlicher, die haben bestimmt einen Lieferservice 🙂

  5. Also
    a) in diesem Haushalt ist es der weibliche Teil der Baumärkte liebt.
    b) Kauf ich lieber nix ohne Absprache bei Ikea, wenn es nicht seine Existenz aus dem Dachboden fristen soll
    c) Werden Buchläden mich nochmal komplett finanziell ruinieren.

  6. Ehrlich gesagt, Buchläden sind klasse. Die haben zu, wenn ich Zeit habe und wenn ich dann mal Zeit habe, funktioniert es ausgezeichnet erst alles gierig auszuwählen und dann alles reumütig wieder zurückzulegen. :o)
    Amazon ist das Problem, die haben immer auf und machen es mir sehr einfach einzukaufen *ächz*
    http://www.terrashop.de ist übrigens viiiiel besser geworden – die haben die Bedienerführung eindeutig verschlechtert und ich habe keine Lust mehr, auf der Seite shoppen zu gehen.