Speed up plugins für Winamp

Bei einigen Podcasts kommt es weniger auf den Genuß als auf Konsum an (man möchte wenig verpassen, aber doch die Zeit nicht aufwenden).

Oder aber man befindet sich in der Vorbereitung für den Tourstop von Bernd Röthlingshöfers neuem Buch „Kauf! Mich! Jetzt!“. Wo man in seinem eigenen Blog einen „Audiotag“ einlegt und dafür natürlich die Dateien mit mehr Speed anhören möchte um die Zeiten und Themen zu vermerken.

Plötzlich bin ich bei Zeitpunkt 23 min – aber das File von 38 min ist zuende? Dafür gibt es Plugins. Leider aktualisieren die Plugins nicht die Zeitanzeige – und meine Zeitmarken sind somit wertlos, da ich mit wechselnder Geschwindigkeit gehört habe. Super.

Nicht zur Strafe, nur zur Übung oder wie war das?

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.