Und sowas bildet die Kinder aus ….

Aus „Anspruchsgesellschaft“ bei Wortkontor:

Hier wird das deutsche Problem deutlich:
Ernstgenommen wird man erst, wenn es für Engagement auch Geld gibt. Die Selbstbestimmung, die eigene Entscheidung etwas zu unternehmen, auch wenn es keine 3 Euro füs Mensaessen gibt, ist wertlos.

Lehrer der Besoldungsstufe A13, die an Fortbildungen dann gerne teilnehmen wenn es ihnen nichts kostet, sollen unseren Nachwuchs aufs Leben ausserhalb der Beamtenlaufbahn vorbereiten.

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Es heißt, wenn es „sie“ nichts kostet.
    Ein freundlicher Studienrat