Von gutriechigen Kerlen …

Melody flucht. Im Allgemeinen und speziell über Moe. Liest sich jedenfalls so. Und all das wegen einer kleinen Meldung Erotischer Körpergeruch fasziniert Männer.

HÖLLE NOCH MAL! Sagt mir jetzt bitte sofort, dass ich nicht die einzige Person auf diesem Planeten bin, die fast in ein Spontankoma fallen kann, wenn der richtige Geruch gegenübersitzt!

Ich bin ein haptisch orientierter Mensch, der auf diesen Trigger nicht sonderlich reagiert (irgendwie sehe ich da auch eine Korrelation mit dem mir fehlenden „ich will unbedingt Kinder haben“-Gen).

Aber wenn der Mann in der richtigen Dosierung nach einem leckeren Duftwasser riecht *schwächel*.
Okay. Es läßt mich nicht wirklich in ein Koma fallen, aber es erhöht mein Glücklichkeitslevel, sowas leckeres zu riechen und stimmt mich durchaus willig, den Rest des Kerles mit weniger kritischen Augen zu betrachten. Ich erinnere mich da zum Beispiel an eine Begegnung im Supermarkt, wo der Mann vor mir mir wackelige Knie verschaffte, bist er sich dann umdrehte *grin*

Übrigens Babe, besorgst Du mir mal die Preise für Rosenöl? :o) Und Herr S.: für das „kann es sein, daß Du taktil überreizt bist?“ von neulich werden wir uns noch mal unterhalten …

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wie kommst du bloss darauf, ich würde über Moe fluchen? So ein Schwachsinn 😉

  2. Mitleid. Unterdrückter Missionierungszwang (na gut, dafür bin ich zu alt. zu vernünftig, zu verheiratet …) *g* also gute Wünsche für bessere Aussichten trifft es noch am ehesten.
    🙂

  3. *lach* an der Unterdrückung des Missionierungszwanges über so vielfältige Themen arbeite ich auch noch. Alt und vernünftig bin ich auch – heiraten hilft? Na, dann muß ich mir die Kerle in der Umgebung vielleicht noch einmal näher ansehen *fg*

  4. Und für so ein tolles Poster würde ich mich auch mal nett eindieseln für Neezee… Übrigens… ich habe demnächst Geburtstag. Wann gehen wir shoppen? Damit ich mich nicht länger anhören muß, daß mein After Shave (Nivea-Bansam) „verbrannt“ riecht.

  5. also ich habe mich weder verflucht noch bemitleidet gefühlt, keine sorge. =)
    trotzdem iss das einzige was mir dazu einfällt ein nicht weiter zu definierender geruch nicht ganz unähnlich zu fisch *duck-and-cover*

  6. Aeh.. fuer Unterwaeschemodels, frag Jan, der ist unser Dealer dafuer *g* und ich will endlich Maennermodels in meiner Wohnung haben *seufz*

  7. Haben wir das nicht alle? Poster sind aber weniger anspruchsvoll, machen aber auch nur halb soviel Spaß 🙂

  8. hey wenn das hier meine freundin liest bin ich dran. =) aber die kann ja auch nix dafür dass mein näschen so schlecht iss.