6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe jetzt auf irgendwelche tollen Erkenntnisse von Yahoo gehofft aber ‚ARG‘ beschreibt es eigentlich ziemlich gut.

  2. „Microsoft Operating systems have omitted it as unneccessary“ – täten sie’s mal, täten sie’s mal.

  3. Die weit interessantere Frage wäre, warum haben sie überhaupt Buchstaben?

  4. Würdest du es trotzdem tun? Für mich? Ich oute mich hier als absolut ahnungslos, ich habe es nur gerade probiert und bin echt verwundert…

  5. Einfacher Editor? Ich hätte jetzt gewettet, daß es sich bei „copy con datei.txt“ um eine Eingabeumleitung handelt, analog zu „cat > datei.txt“.
    In meinem DOS-6.2-Buch (kaum zu glauben, was ich unmittelbar griffbereit habe, obwohl ich es seit etlichen Jahren nicht in die Hand genommen habe) steht übrigens: „Die folgenden Namen dürfen für Dateinamen nicht verwendet werden: CON, AUX, COM1, COM2, COM3, COM4, LPT1, LPT2, LPT3, PRN und NUL.“

  6. Ihr wisst nicht warums kein b laufwerk gibt?
    Die vorläufer der Disketten (Floppydisk) waren das B Laufwerk..