Woran man merkt, daß Computer Alltagsgegenstände werden

Man versieht sie mit allerlei nützlichem Zierrat und Funktionalitäten, die mit dem eigentlichen Rechner nichts mehr zu tun haben, aber den Spiel- und Lusttrieb fördern, wie man an den folgenden Spielzeugen für groß und klein sehen kann:
So zum Beispiel der Zigarettenanzünder für die Rechnerfront, besondere (bedauerlicherweise nicht regelbare USB-„Sticks“) wie der Serenity’s Matrix Vibe


(oder doch lieber der rote Jewel’s Matrix Vibe? I Rub my Duckie – egal ob unschuldiges gelb oder schwarz – sind süß aber definitiv out), bunte Tannenbäume


(via plan-b) oder this little cutie here


(via: gizmodo). Links für weitere Gimmicks werden gerne entgegengenommen ;o)

Mal schauen, was uns das nächste Weihnachtsgeschäft bringt!

(Dieser Text wurde aus einem alten Blogsystem importiert und kann Fehler ausweisen, sorry).

Kommentare sind geschlossen.